Die Preisträger - MVP

Direkt zum Seiteninhalt

Die Preisträger

Marburg Award


2019
Thema: Viel zu heiß!!!
1. Platz: Benjamin K. Hewett mit Sonnenbrand
2. Platz: Jasmin Fürbach mit Asche zu Asche sowie Olaf Lahayne mit Höllensturm
3. Platz: Simon Schneider mit Uhrsachen



2018
Thema: Ein fataler Fehler
1. Platz: Sven Haupt mit Schwarze Nebel
2. Platz: Sebastian Schmidt mit Ein Regentag
3. Platz: Dr. Piet van der Keylen mit Wenn nichts enden kann



2017
Thema: Finstere Übernahme
1. Platz: Sonja Hermeneit mit Ihre Entscheidung
2. Platz: Anke Höhl-Kayser mit Die Welt retten
3. Platz: Anja Buchmann mit Entmietung sowie Julia Annia Jorges mit Symbiose



2016
Thema: Back to the roots - Zurück zu den Wurzeln
1. Platz: Martin Beyerling mit Rückkehr nach Doberwind
2. Platz: Wofram Christian Sauter mit Meine spetielle Art
3. Platz: Iver Niklas Schwarz mit Die Wurzeln allen Übels



2015
Thema: Cyperpunk Now
1. Platz: Tanja Kreilein mit Vom Minus zum Plus
2. Platz: Tim Reischke mit Komm mit mir sowie Ulrich Matthias Gerr mit Luzidity
3. Platz: Ronald M. Beyer mit Der Mann ohne Gesicht



2014
Thema: Atlantis
1. Platz: Sabine Frambach mit Lene Bruck und die Suche nach Atlantis
2. Platz: Anke Höhl-Kayser mit Im Herzen
3. Platz: Olaf Lahayne mit Hotel Atlantis



2013
Thema: Haarige Geschichten
1. Platz: Bastian Brinkmann mit Gorgoneion
2. Platz: Fritz Grebner mit Im Tode sind wir alle gleich
3. Platz: Sönke Hansen mit Der Friseur



2012
Thema: Mythenpunk
1. Platz: Tedine Sanss mit Der Sagenborn
2. Platz: Sabrina Zelezny mit Sonderzug nach Vineta
3. Platz: Nina Sträter mit Wunderschöne Jacobe von Baden



2011
Thema: Märchenhafte Mode für Mumien, Magier und Mutanten
1. Platz: Susanne Haberland mit Der Zopfpullunder des Schicksals
2. Platz: Gabriele Behrend mit Gefühlsecht
3. Platz: Thomas Backus mit Des Keysers neue Kleider



2010
kein Con, kein Award



2009
Thema: Noch nicht dagewesen - und phantastisch!
1. Platz: Chris Schlicht mit Dunkle Schwingen
2. Platz: Thomas Templ mit Zepharinon
3. Platz: Bettina Ferbus mit Das Totenbuch sowie Andreas Zwengel mit Versteckspiele



2008
Thema: Steampunk
1. Platz: Tom Cohel mit Level 3
2. Platz: Dieter Bohn mit Die letzte Grenze
3. Platz: Chris Schlicht mit Deus ex machina



2007
Thema: Verbotene Bücher
1. Platz: Bernhard Weißbecker mit Der vierte Tag
2. Platz: Werner Schubert mit Die Würde des Menschen
3. Platz: Stef Kessler mit Der letzte Schleier



2006
Thema: 2 x 13
1. Platz: Stef Kessler mit Schwarzes Abendmahl
2. Platz: Dieter Bohn mit Zahlenspiele
3. Platz: Regine Schwartz mit Geben Sie mir die Dreizehn, bitte



2005
Thema: Fauler Zauber
1. Platz: Dr. Ingeborg Guba mit Ewige Schönheit
2. Platz: Dietmar Preuß mit Der Magier und sein Scharlatan
3. Platz: Bettina Haug mit Haarspalterei



2004
Thema: Eine unheimliche Verwandlung
1. Platz: Markus K. Korb mit Joanna
2. Platz: Ralph Halselberger mit Die Gedanken lasse ich treiben
3. Platz: Christian Boiler mit Niemandsland



2003
kein Con, kein Award



2002
Thema:
1. Platz: Thomas Backus mit Maiwanderung



2001
Thema: Entwicklung einer Fantasy-Welt
1. Platz: Anne Florentine Appel mit Wie die Luft-Itzen zu Wind-Itzen wurden



2000
Thema: Das Jahr 2020
1. Platz: Klaus Neff mit Organosom Eins
2. Platz: Minouche mit Es gibt kein zurück
3. Platz: Peter Samol mit Der letzte Versuch



1999
Thema: Psychohorror
1. Platz: Minouche mit Todesstund' hat Gold im Mund



1998
Thema: Gothic Novel
1. Platz: Klaus Neff mit Der Sohn
2. Platz: Uwe Janatzek mit Das Geheimnis des Grafen di Occidero
3. Platz: Andreas Gruber mit Duke Manor


1996
Thema: Eine magische Zahl
1. Platz: Michael Dependahl mit Wie es wohl sein mag
2. Platz: Pascal G. Niemeier mit Fünfe gerade sein lassen
3. Platz: Marion Knobloch mit Das fünfte Opfer



1990
Thema:
1. Platz: Nicky Pressburger mit Flammende Dämonen



Zurück zum Seiteninhalt